Technische Gase von Linde

Als führender Hersteller und Lieferant für Technische Gase ist die Linde AG ein weltweiter Begriff für Qualität und Zuverlässigkeit.

Der Linde Konzern hat seine Gründungswurzeln mit dem Unternehmer und Erfinder Carl von Linde im Jahre 1873 mit der Entwicklung einer Kältemaschine. Zu Beginn des 20. Jahrhundert wurde mit der Erfindung der Gasherstellung, die auf der Teilung von Luft in ihre Bestandteile besteht, ein Grundstein für den nachfolgenden Erfolg gelegt.

Heute ist der Linde Konzern weltweit führend in den Bereichen Industriegase und Engineering. Damit ist der erfolgreiche Weltkonzern einer der wichtigsten Lieferanten von technischen und medizinischen Gasen.

Die Deutschlandzentrale der Linde Aktiengesellschaft befindet sich in:

Dr.-Carl-von-Linde-Straße 6-14
D- 82049 Pullach

Die Verfügbarkeit von Technischen- und medizinischen Gasen muss Tag und Nacht gewährleistet sein. In nahezu allen Industriezweigen sind technische Gase die Grundlage für eine reibungslose Herstellung und Produktion. Als Beispiel seinen hier nur ein paar Industriezweige wie die chemischen Industrie, die Lebensmittelindustrie, Pharma- und Medizintechnik, das Bauwesen, der Anlagen-, Maschinen-, und Fahrzeugbau usw. genannt. Die reibungslose Versorgung mit technischen Gasen erfolgt durch die Linde Gas Produktions– und Vertriebsstätten. Zu diesem erfolgreichen Vertriebssystem gehört seit 2019 auch die Nenok GmbH in Köln-Kalk. Deutschlandweit werden weit mehr als 100.000 Kunden  durch 9 Vertriebszentren und mehr als 1000 Lieferstellen mit Linde Gasen beliefert.

Aufgrund der hohen Verantwortung für die Umwelt, die Mitarbeiter und Kunden steht die Liefersicherheit mit modernen Produktionsstätten und einer kontinuierlichen Qualitätskontrolle im Vordergrund.Entsprechend der Anwendungen der Kunden kommen angepasste Lieferformen zum Einsatz. Diese beginnt bei 1 Liter Flaschen und endet bei großen Gastanks mit bis zu 75.000 Liter Volumen.

Technische Gase erhalten Sie ab Lager bei Nenok dem Gebrauchtmaschinen Spezialisten für den Stahlbau, Stahlhandel und Metallbau.

Als Vertriebspartner der Linde AG haben wir in der Wipperfürther Strasse 29 – 31, 51103 Köln die nachfolgend aufgeführten Gase verfügbar.

  • Acetylen
  • Argon
  • Sauerstoff
  • Schweißargon
  • Mischagse für das Schutzgasschweißen
  • Propan / Treibgas
  • CORGON® 18
  • Kohlendioxid
  • Kohlensäure
  • Stickstoff
  • Ballongas
  • BIOGON® C

Weitere technische Gase erhalten Sie auf Anfrage.

Unsere Öffnungszeiten für die Linde Gasflaschen Annahme und Abgabe sind:

Montag – Freitag: von 8:00 Uhr bis 12:30 und von 13:30 bis 16:00
(Ausgenommen Feiertage)

close open Maschinenankauf

Ankauf Ihrer gebrauchten Maschine für den Stahlbau

Sie möchten eine gebrauchte Maschine zum Kauf anbieten? Gerne sorgen wir für die Demontage, sowie Abholung.

Unterbreiten Sie uns Ihr Angebot!

Kaufangebot unterbreiten