Signomat, Signierpräge

Die Signomaten (Signierpräge oder Markiervorrichtung) gibt es von Herstellern wie Peddinghaus, Kaltenbach, Ficep, Voortman und Vernet. Mit der Signierpräge-Vorrichtung werden Zahlen oder Buchstaben hydraulisch in das Werkstück geprägt. Bei diesem Pressvorgang wird ein hochfester Metallstempel mit einem Buchstaben oder einer Ziffer durch hydraulischen Druck in das Profil oder in den Flachstahl gepresst. Die dadurch entstehende Vertiefung ist dann als Buchstabe oder Ziffer zu erkennen. Diese Werkstückkennzeichnung ermöglicht eine problemlose Zuordnung der Bauteile nach dem Strahlen, Lackieren oder Verzinken.
Die Ziffern sind in einer Scheibe angeordnet und werden durch die CNC Steuerung schnell in die passende Prägeposition gebracht. Die Position der Markierung ist beim Signomaten in der Höhe verstellbar und wird so der Profilhöhe angepasst.

Die jeweiligen Zahlen und Buchstaben sind leicht austauschbar. Sie erhalten gerne von Nenok ein Angebot für die Ersatzstempel.



Sie haben Fragen?

Gerne beraten wir Sie persönlich:
+49 221 888826-0


Ankauf von Gebrauchtmaschinen für den Stahlbau

Kaufangebot unterbreiten

Sie möchten eine gebrauchte Maschine verkaufen?

Kaufangebot unterbreiten

close open Maschinenankauf

Ankauf Ihrer gebrauchten Maschine für den Stahlbau

Sie möchten eine gebrauchte Maschine zum Kauf anbieten? Gerne sorgen wir für die Demontage, sowie Abholung.

Unterbreiten Sie uns Ihr Angebot!

Kaufangebot unterbreiten