Bandsäge oder Kreissäge

Sägen kommen in der modernen Stahl- und Metallverarbeitung meist als Bandsäge oder Kreissäge zum Einsatz.

Für das Trennen von Stahlprofilen und Flachmaterial werden neben dem Brennschneidverfahren entweder Kreissägen, Bandsägen oder Bügelsägen eingesetzt. Meist ist das Sägen mehr als nur ein Trennschnitt des Rohmaterials sondern ein wichtiger Schritt am Anfang des Bearbeitungsprozesses. Schon hier kommt es auf Genauigkeit, Geschwindigkeit und einen sauberen Schnittverlauf an.
Man unterscheidet bei den Bandsägen in Geradschnittsägen, Gehrungsbandsägen, horizontale Bandsägen oder vertikale Bandsägen. Durch unsere Konzentration auf den Stahlbau, den Metallbau und Stahlhandel verfügen wir regelmäßig über die geeignete gebrauchte Bandsäge, Kreissäge oder Kreissägeautomat. Die Leistungsfähigkeit einer Kreissäge oder Bandsäge ist neben der Bauart und der Ausstattung stark vom Einsatz guter Sägeblätter und Sägebänder abhängig. Für den wirtschaftlichen Einsatz auf einer Bandsäge empfehlen wir Hochleistungs-Sägebänder von Röntgen aus Remscheid. Bei der Auswahl des richtigen Sägebandes ist Ihnen die Anwendungstechnik von Röntgen behilflich. Für unsere gebrauchten Kreissägen bzw. Kreissägeautomaten der Marken Kaltenbach, Kasto, Eisele und Peddinghaus empfehlen wir den Einsatz der Segmentkreissägeblätter von Arntz oder Lennartz. Die geeigneten Sägeblätter erhalten Sie von Nenok zu günstigen Preisen. Zeitweise haben wir auch gebrauchte Sägeblätter oder Sägebänder in gutem Zustand verfügbar.

Auswahl: Bandsäge oder Kreissäge

Die Entscheidung für den Einsatz einer Kreissäge oder Bandsäge ist stark von dem zu bearbeitenden Teilespektrum und den Kosten für die zu beschaffende Metallsäge abhängig. Für das Sägen von Materialquerschnitten bis ca. 200 mm sind sowohl Kreissägen und Bandsägen im Einsatz. In diesem Abmessungsbereich sind oft die sehr kompakten Kreissägen oder Kreissägeautomaten der Hersteller Kaltenbach, Eisele und Kasto im Einsatz.
Für das Trennen von Profilträgern im Stahlbau und Stahlhandel haben sich bei mittleren Profilgrößen (200 mm bis 600 mm) die Gehrungsbandsägen durchgesetzt. Große schwere Stahlprofile ab 600 mm Profilgröße wurden früher meist mit Kreissägen der Marken Kaltenbach, Peddinghaus, Trennjaeger und Wagner gesägt. Der Einsatz der schweren und teuren Kreissägen ist heute nicht mehr zeitgemäß da die heutigen Bandsägen bei Leistung und Genauigkeit die Qualität der Kreissäge oft übertreffen. Moderne Kreissägen für große Schnittgrößen sind eine sehr hohe Investition und werden daher nur noch selten neu gekauft. Kaltenbach aus Lörrach ist heute der einzige Lieferant der großen Hochleistungs-Kreissägen HDM 1432.
Beim Kauf einer neuen oder gebrauchten Säge entscheiden sich unsere Kunden daher meist für eine neue Horizontal-Bandsäge.
Da die Sägetechnik laufend neue Produkte hervor bringt, ist eine intensive Kaufberatung durch die Maschinenhersteller oder Nenok zu empfehlen. Da im Stahlbau und Stahlhandel die Profile sowohl getrennt als auch gebohrt werden müssen, werden die meisten Bandsägen und Kreissägen seit vielen Jahren mit einer Bohranlage kombiniert und als Bohrsägelinie bzw. Sägebohranlage eingesetzt. Der Vorteil dieser kombinierten Bohrsägeanlagen mit Bandsäge oder Kreissäge ist der geringere Platzbedarf und die Personaleinsparung. Beim Betreiben einer gebrauchten oder auch neuen Bohrsägeanlage braucht es nur einen Maschinenbediener. Auch der vollautomatische Einsatz ist bei modernen Bohrsägeanlagen möglich. Hierfür ist jedoch eine umfangreiche Maschinenüberwachung, eine komplexe Materialzufuhr und Materialabfuhr notwendig.



Sie haben Fragen?

Gerne beraten wir Sie persönlich:
+49 221 888826-0


Ankauf von Gebrauchtmaschinen für den Stahlbau

Kaufangebot unterbreiten

Sie möchten eine gebrauchte Maschine verkaufen?

Kaufangebot unterbreiten

close open Maschinenankauf

Ankauf Ihrer gebrauchten Maschine für den Stahlbau

Sie möchten eine gebrauchte Maschine zum Kauf anbieten? Gerne sorgen wir für die Demontage, sowie Abholung.

Unterbreiten Sie uns Ihr Angebot!

Kaufangebot unterbreiten